Sie sind hier: Gesundheitsförderung

Tempo 30 als Regel, Tempo 50 als Ausnahme

Sicherheit im Verkehr, weniger Lärm, weniger Abgase, weniger Hetze mehr

Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag

Europäischer Aktionsplan Gesundheit und Umwelt

deutscher Text hier

 

 

Gesundheitsförderung

Wir wollen Gesundheit für alle, mehr eigene Verantwortung und eigene Entscheidung.

Dazu braucht es "Frieden, angemessene Wohnbedingungen, Bildung, Ernährung, Einkommen, ein stabiles Öko-System, eine sorgfältige Verwendung vorhandener Naturressourcen, soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit.

 

Dokumente zur Gesundheitsförderung

Der Weg zur Gesundheitsförderung hier

 

Die Ottawa-Charta von 1986 forderte zum Handeln auf.

 

Die Jakarta Erklärung zur Gesundheitsförderung für das 21. Jahrhundert von 1997

 

Gesundheit 21 - Rahmenkonzept "Gesundheit für alle im 21. Jahrhundert", WHO, europäisches Büro 1998

Netzwerk der Bundesrepublik Deutschland im WHO-Projekt Gesunde Städte hier

Die Bangkok Charta  zur Gesundheitsförderung in einer globalisierten Welt von 2005