Sie sind hier: Ruhe+Lärm > Tag gegen Lärm 2000 - 2016 > Tag gegen Lärm 2014 > Schnelle Programmübersicht

Programmheft

Veranstaltungen

26. April, 19:30 – ca. 21 Uhr
Fledermäuse – Sie sehen mit den Ohren Exkursion

 

Montag, 28. April, 17:55 – 18:55 Uhr
Oase-Meditationstreffen



Dienstag, 29.April, 19:30 Uhr
 „Die Ruhe ist weg und findet sich nimmer- und nimmermehr“ – Äußerer und innerer Lärm Vortrag

 

Dienstag, 29. April
„Hörbehinderung und Ausbildung“
Vortrag Volker Albert, Sprecher  des Netzwerks Hörbehinderung Bayern (NHB): Kann eine Hörschädung vorzeitige Demenz auslösen?

 

Di + Mi, 29. und 30. April, 16 – 20 Uhr
„Tage der offenen Tür“
Die neue Informations-und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung des Bayerischen Landesverbands für die Wohlfahrt Gehörgeschädigter (BLWG) e.V. stellt sich vor:
Informationsbörse
Ausstellung „Wie fühlt sich das an? – Leben mit einer Hörsehbehinderung“
Stille-Cafe

29. April  um 18 Uhr, 30. April  um 17 Uhr„Wie bitte? Schwerhörigkeit – eine unsichtbare Behinderung“
29. April  um 19 Uhr, 30. April  um 18 Uhr„Was sagt mir meine Hörkurve? – Das Audiogramm-einfach erklärt“

 

Mittwoch, 30. April
"Welt der Sinne" an den Nymphenburger Schulen

 

Mittwoch, 30. April während der Geschäftszeiten
Tag der offenen Tür beim Hörgeräteakustiker
Kostenloser Hörtest und Beratung zum Gehörschutz und zum besseren Hören
Hörgeräte Hohenstein:
Hörgeräte Iffland:
Luber Hörakustik GmbH:
Hörakustik Zimmer:
Hörgeräte Seifert:
Hörsysteme Mierau:

 

Mittwoch, 30. April, 8 – 15 Uhr
Aktionstag am Berufsschulzentrum für Bauberufe

 

Mittwoch, 30. April, ab 9 Uhr
Aktionstag der BG BAU in Augsburg

 

Mittwoch, 30. April, 9 - 13 Uhr
Aktionstag im Bürgerhaus Gräfelfing

entfällt

Mittwoch 30. April, 10 - 18 Uhr
Hören erleben – Wissenswertes und Kurioses über unser Gehör



Mittwoch, 30. April, 12:30 – 13 Uhr
Zur Stille kommen – Taizé-Mittagsgebet

 

Mittwoch, 30. April, 14 Uhr
Stille gegen Lärm
Workshop mit Übungen

 

30. April, 17 – 19 Uhr

Vortrag 17 Uhr:Schallschutz im Hochbau – Möglichkeiten und Grenzen

Vortrag 18 Uhr:Hilfe mein Nachbar nervt! Hämmern, Bohren, Sägen und andere Geräuschquellen

 

 Mittwoch, 30. April, 17 Uhr
Natur in der Stadt: Vögel im Frühling

 

 Mittwoch, 30. April, 19 Uhr
Stille in der Mitte

 

Donnerstag, 1. Mai, 10 – 17 Uhr
Klangraum und Artikulationsgenauigkeit – Stimmbildungsworkshop

 

Samstag,  3. Mai, 10 – 12 Uhr
Akustik macht Schule – Fachveranstaltung

 

Sonntag, 4. Mai, 10 Uhr
Gottesdienst in Laut- und Gebärdensprache

 

Montag, 5. Mai, 10 - 17 Uhr
Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

 

Montag, 5. Mai, 17 Uhr
Natur in der Stadt: Vögel im Frühling

 

Montag, 5. Mai, 17:55 – 18:55 Uhr
Oase-Meditationstreffen
Wie am 28. April

6. Mai, 14 – 16:30 Uhr
Stille und Lärm: mal laut – mal  leise, gehen wir auf Geräuschereise.

 

Dienstag, 6. Mai, 19:30 - 21 Uhr
Insel der Klänge – Entspannung durch Klangschalen.



Mittwoch, 7. Mai, 18– 20 Uhr
Tinnitus-Selbsthilfeabend



Mittwoch, 7. Mai, 18:30 – 21:30 Uhr
Familienexkursion –  Wer wacht in der Nacht?



Samstag, 10. Mai, 11 – 16 Uhr
RadbaR in der Messestadt

 

Sonntag, 11. Mai, 14 Uhr
Gottesdienst in Laut- und Gebärdensprache,



Montag, 12. Mai, 17:55 – 18:55
Oase-Meditationstreffen



Dienstag, 13. Mai, 18 Uhr
„Gilchinger Ohrmuschel“


Dienstag, 13. Mai
Achtung:
Wegen Öffnungszeit Schwerhörigenverein bitte 
unter www.shv-muenchen.de/ nachschauen oder anfragen

 

 

Montag, 19. Mai, 17:55 – 18:55 oder
Oase-Meditationstreffen



Dienstag, 20. Mai, 17 – 20 Uhr
Was kostet Lärm?



Freitag, 23. Mai, 17 Uhr
Lärmbrennpunkte im Münchner Westen: abgestellte Züge



Samstag, 24. Mai, 10 - 17 Uhr
Stimmpower für Frauen bis 30



Donnerstag, 5. Juni, 17 – 20 Uhr
Selbsthilfegruppe Cochlea-Implantat



Freitag, 27. Juni, 15:30  Uhr
Hörspaziergang Isarvorstadt



Samstag, 5. Juli, 11 – 13 Uhr
Lärmbrennpunkte im Münchner Westen



Sonntag, 6. Juli, 10 – 16 Uhr
Musikseminar für Träger von Cochlea-Implantaten



Mittwoch, 9. Juli, 18 – 19:30 Uhr
Hören mit Hirn - Sprache wieder gut verstehen
„Hören? Verstehen: Kognitives Training zur Verbesserung des Sprachverstehens im Lärm“



Im Juli
von wegen Ruhe ...



Freitag, 11. Juli, 18 – 19:30 Uhr
Tinnitus – manualtherapeutische Behandlungsmöglichkeiten



Mittwoch, 16. Juli, 17:30 Uhr
Besuch bei den autofreien Projekten in der Messestadt

 


Nach Vereinbarung
Akustische Erkundungsgänge durch verschiedene Stadtviertel