Sie sind hier: Ruhe+Lärm > Umgebungslärm in München mindern > Aufenthalt in unseren Städten - öffentlicher Raum

Straßen für alle - Neue Impulse für Nahmobilität und öffentlichen Raum

Fachtagung am 25.09.2014,  9:30 - 17 Uhr

Ort: Bezirk Oberbayern        Prinzregentenstr. 14        80538 MünchenWende im Mobilitätsverhalten. Das Auto im städtischen Raum wird skeptischer betracht und Fahrradfahren und Zufuß-Gehen gewinnen größere Bedeutung.

  • Umweltschutz
  • Gesundheit
  • Flexibilität
  • geringere Zeit- und Kostenaufwand
  • steigende Energiekosten
  • Verkehrsprobleme

mehr

Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit, Tempo 50 als Ausnahme!

30 km/h in geschlossenen Ortschaften in ganz Europa

Das bringt

  • mehr Sicherheit
  • mehr Gesundheit
  • mehr Umweltschutz

Das mindert die Belastung durch den motorisierten Verkehr in Städten und Dörfern.
Deshalb fordern Bürger in verschiedenen europäischen Staaten die Einführung einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h in geschlossenen Ortschaften, mit der Möglichkeit von Ausnahmeregelungen durch die Kommunen.

Mehr