Sie sind hier: Ruhe+Lärm > Tag gegen Lärm 2000 - 2016 > »Tag gegen Lärm« 16. April 2008 - Programm

Wir bedanken uns bei allen, die das Programm zum »Tag gegen Lärm« mit Rat und Tat und eigenen Beiträgen unterstützen, sowie bei allen, die durch einen finanziellen Beitrag die Erstellung des Programms unterstützen.

Zum 10. Mal: »Tag gegen Lärm« in München

Seit 1999 gibt es Veranstaltungen zum Tag gegen Lärm in München. Mit unseren Partnern legen wir auch dieses Jahr wieder ein umfangreiches Programm vor.

Schirmherr ist der Referent für Gesundheits und Umwelt der LH München, Joachim Lorenz

----

Schwerpunktthema 2008 ist die Umsetzung der Umgebungslämrichtlinie.

Hierbei ist die Beteiligung der Öffentlichkeit gefordert.

Workshop am 3. April 2008 in München

Die GRÜNE LIGA und der GESUNDHEITSLADEN MÜNCHEN
laden ein
Umgebungslärmrichtlinie — Eine Chance für eine leisere Stadt oder nur verlorene Zeit?
Begrüßung:  Katrin Kusche, Bundesgeschäftsführerin der GRÜNEN LIGA und Gunhild Preuß-Bayer, Gesundheitsladen München
Einführung in die Problematik der Umgebungslärmrichtlinie:  Matthias Hintzsche, Umweltbundesamt
Wie ist das mit dem dB? – Eine kleine Lärmkunde:  Dr.Ing. Marc Wiemers, GRÜNE LIGA
Lärmwirkung auf den Menschen und die Folgen:  PD Dr.Ing. Christian Maschke, FBB Maschke
Lärmaktionsplanung – wie geht das?:  Herbert Brüning, Stadt Norderstedt
Stand der Aktionsplanung in München:  Karl-Heinz Worthmann, Landeshauptstadt München
Umgebungslärmrichtlinie aus Sicht einer Initiative:  Konrad Schinkinger, Bund Naturschutz Ortsgruppe Raubling
Mögliche Maßnahmen und Praxisbeispiele:  Ulrich Möhler, Möhler&Partner
Diskussion —  Vorträge  hier

Exkursion zu baulichen Lärmschutzmaßnahmen am 18. April, Doku folgt

Wander-Ausstellung der Grünen Liga bis 6, Mai im Gesundheitsladen, Verleihanfragen hier oder an 1891 3720

Sonntagsfrühstück für Aktive 13. Juli, 10 Uhr, Anmeldung  hier oder an 1891 3720

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

(Drucklayout)

Das Gesamtprogramm